Eine Ersatzinvestition 

Für die Hans Eberle AG ist es bereits die zweite Fräsmaschine des gleichen Typs und ersetzt eine bestehende, alte CNC-Universalfräsmaschine. Dank der schnellen Spindel mit max. 15'000 U/min können wir moderne Fräswerkzeuge effizienter einsetzten und auch kleinere Durchmesser mit den korrekten Schnittdaten verwenden. Zudem hat die neue Anlage eine höhere Leistung der Innenkühlung und bringt 40 bar Wasserdruck zur Kühl- und Schmierung der Werkzeuge.
 

18.12.2023 | Zurück zur Übersicht


Leiter/Leiterin Stanz-/Lasercenter 100 %

Wir sind ein hochmodernes Blechbearbeitungsunternehmen, das seit mehr 70 Jahren in Ennenda im Glarnerland produziert und über 170 Mitarbeitende beschäftigt

Zur Ergänzung unseres Teams im Stanz-/Lasercenter suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine initiative Person als

LEITER/LEITERIN STANZ-/LASERCENTER 100 %

 

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der qualitäts- und termingerechten Bearbeitung der Aufträge gemäss Produktionsplanung
  • Grundlagen schaffen für eine reibungslose und effiziente Fertigung
  • Sicherstellen des Informationsflusses an die entsprechenden Abteilungen bei Qualitätsabweichungen
  • Bearbeiten der internen und externen Fehlermeldungen in der Lean Software
  • Unterstützung der Abteilung bei den Aufgaben an den Stanz-/Lasermaschinen
  • Fachliche und personelle Führung des Teams von 10 Mitarbeitenden
  • Einsatzplanung und Zeiterfassungsprüfung der Mitarbeitenden
  • Ausbildung und Förderung der Mitarbeitenden
  • Sicherstellung Einhaltung Arbeitssicherheit in der Abteilung

 

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Berufslehre als Produktionsmechaniker/in, Polymechaniker/in EFZ o. ä. oder eine andere/gleichwertige technische Fachausbildung mit einigen Jahren Berufserfahrung
  • Ausgewiesene Führungserfahrung
  • Ausgewiesene Erfahrung mit Stanz-/Lasermaschinen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift zwingend
  • Guter Umgang mit den heutigen IT-Anwendungen (ERP, Office usw.)
  • Interesse für effiziente und prozesssichere Abläufe im Produktionsbereich
  • Engagierte, einsatzbereite und flexible Persönlichkeit
  • Selbständige, exakte und pflichtbewusste Arbeitsweise
  • Belastbar, dienstleistungs- und lösungsorientiertes Handeln

 

Unsere Benefits

  • Ein interessantes Aufgabengebiet
  • Unterstützung bei Aus- und Weiterbildungen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mindestens 27 Tage Ferien
  • Moderne «Loggia» mit sonniger Dachterrasse
  • Kostenloser Parkplatz u.v.m.

 

Für weitere Informationen dürfen Sie sich gerne an unsere Leiterin HR, Frau Isabella M. Hefti wenden (055 645 26 26) oder senden Sie uns direkt Ihre Bewerbungsunterlagen an job@hans-eberle.ch.