23.09.2018 | Züruck zur Übersicht


Wir stellen vor: Unser Verkaufsteam!

Wir haben unsere Verkaufsabteilung in den letzten Monaten neu organisiert. Gerne stellen wir Ihnen unser Team vor und zeigen Ihnen unsere Ziele auf, welche wir mit den gemachten Veränderungen verfolgen.

Neuorganisation unseres Verkaufs

Mit der Neuorganisation der Verkaufsabteilung verfolgen wir mehrere Ziele. Durch die personelle Erweiterung des Teams bauen wir unsere Kapazitäten aus, um unsere Kunden mit einem persönlichen Ansprechpartner bei Projekten optimal zu unterstützen. Ein weiteres Ziel ist die Festigung des technischen Know-hows, um eine kompetente und effiziente Beratung entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu ermöglichen. Als ehemalige Produktionsleiter von Industriebetrieben haben wir mit den Herren René Hofstetter und Christoph Ackermann die optimale Ergänzung unseres Verkaufs. Ein zentraler Punkt ist die Verjüngung unseres Teams. Durch die Neuorganisation können wir den Wissenstransfer innerhalb der Abteilung sicherstellen.

Verkaufsteam

Von links nach rechts; Kurt Weibel, René Hofstetter, Agatha Laager, Ernst Rüdisüli, Christoph Ackermann

Wechsel der Verkaufsleitung per 01. Juli 2018

Im August 2017 konnten wir mit der Anstellung von Herrn René Hofstetter einen ersten Schritt machen. Herr Hofstetter ist Betriebstechniker HF und hat zusätzlich das Intensivstudium für Verkaufsmanagement an der Uni St. Gallen im Frühling 2018 erfolgreich abgeschlossen und wurde per 01. Juli 2018 zum Leiter Verkauf und Mitglied des oberen Kaders befördert. Herr Ernst Rüdisüli führt neu die Funktion des stv. Abteilungsleiters aus und unterstützt das Team mit vollem Engagement und seinem grossen Fachwissen.

Frühpensionierung Herr Kurt Weibel

Herr Kurt Weibel wird bis im Frühjahr 2019 im Verkauf tätig sein und dann in den frühzeitigen Ruhestand treten. Für seinen langjährigen Einsatz bedanken wir uns heute schon herzlich. Nachfolger von Herrn Weibel ist Herr Christoph Ackermann, welcher Anfangs Juli 2018 neu zu unserem Team gestossen ist. Herr Ackermann ist ehemaliger Produktionsleiter eines Metallwarenunternehmens. Nebst seiner Berufslehre als Anlagen-/Apparatebauer hat er die Weiterbildung zum Betriebstechniker HF abgeschlossen.